LK 3 – Eingliederung von Narben in den restlichen Körper – Zertifizierung

Home Seminarangebote LK 3 – Eingliederung von Narben in den restlichen Körper – Zertifizierung

Datum

Jun 24 – 25 2024

Cost

€540,00

Beide Tage jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr; inkl.Skript per E-Mail

Voraussetzung: LK 1+2

Im 3. Modul geht es dann darum, die Narbe bestmöglich in den Körper einzugliedern, um mögliche Kompensationen präventiv zu verhindern bzw. den Körper derart zu unterstützen, dass er diese schnellstmöglich und nachhaltig wieder auflösen kann.

Im Anschluß am Freitag bzw. Samstag Nachmittag erfolgt im Zuge der Behandlung am Patienten die Möglichkeit der Zertifizierung zur LK-TherapeutIn (supervidierte Behandlung am Patient:n; theoretischer Test).

 

Theorie

  • Kompensationsmechanismen des Körpers: Kraftübertragung im faszialen System, Diaphragmen und ihre Bedeutung für den Körper, Druckregulation im Bauchraum
  • Eingliederung der Narbe in den Körper
  • Die Viszerale Midline
  • Fahrplan zur Behandlung von jungen und alten Operationsnarben
  • Narbe und Trauma – ein erster Zugang: physiologische Abläufe im Gehirn
  • LK 4: Weitere Achsen und Ausgangsstellungen
  • LK Prinzip 5: Baukastensystem
  • ZERTIFIZIERUNG

Praxis

  • Befund und Praxis am Patienten
  • LK – Prinzip 4
  • LK – Prinzip 5
  • Postoperative Adhäsionen erkennen, behandeln und in den restlichen Körper eingliedern
  • Viszerale Midline
  • Herangehensweise an Narben mit traumatischem Hintergrundgeschehen
  • ZERTIFIZIERUNG
Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Veranstaltung buchen

By booking this event you can attend all occurrences. Some of them are listed below but there might be more.

24.06.2024 – 25.06.2024

Eingliederung von Narben in den restlichen Körper – Zertifizierung inkl. Ust.

LK 3 Eingliederung von Narben in den restlichen Körper – Zertifizierung

Verfügbar Tickets: 22
Der Eingliederung von Narben in den restlichen Körper – Zertifizierung ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzhinweisen unter „Anfragen über das Kontaktformular, E-Mail und Telefon“.

Michaela Liedler, MSc D.O., Zentrum für postoperative Narbentherapie

Organizer

Michaela Liedler, MSc D.O., Zentrum für postoperative Narbentherapie
Phone
+43 660 764 24 02
Email
office@narbenzentrum.at
Website
https://narbenzentrum.at

Andere Veranstalter

MSc D.O.
Zentrum für postoperative Narbentherapie
Phone
+43 660 764 24 02
E-Mail
office@narbenzentrum.at
Zur Anmeldung